default_mobilelogo

Unsere Erde ist zu 71% mit Wasser bedeckt, wir Menschen bestehen, je nach Alter, zwiscehn 45% und 85% aus verschiedenen Formen des Wassers. 

Reissend wie ein Fluss, still wie ein Teich, wild wie das Meer, sprudelnd wie eine Quelle, tosend wie ein Wasserfall oder ganz ruhig wie ein Bergsee. Ohne Wasser kein Leben. Die Kraft des Wassers ist zu gleichen Teilen anmutig wie zerstörerisch.  Meine Wasserbilder sind Aufruf und Erinnerung daran, dass wir zu einem kostbaren Gut mehr Sorge tragen.   

Von Frühling bis Herbst ist alles wunderschön farbig, lebendig und voller Energie. Oft bin ich schweizweit für Exkursionen unterwegs. Ein unglaublicher Mikrokosmos öffnet sich, wenn wir uns dafür Zeit nehmen. Oft rennen wir den Berg hinauf anstatt zu verweilen und zu beboachten. Durch bewusstes Beobachten öffnen sich fantastische Welten. Die daraus entstehenden Bilder sind von einer unglaublichen Kraft und Energie. Sie geben unsern Räumen Licht und Wärme.  

 

Die Alpenwelt ist von wunderbarer Vielfalt und Einzigartigkeit. Unser heimisches Wasserschloss ist von grosser Bedeutung. Eine Bergwelt, die sich unwiderruflich verändert und sich im Wandel befindet. Gerne bin ich zu Fuss in den Bergen unterwegs und dokumentiere die Schönheit meiner Heimat. Im Hoffen, dass diese Schönheit auch nachfolgenden Generationen erhalten bleibt.